Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Topitza

ACHTUNG - Wanderweg von Lobnig bzw. Oistra auf die Topitza vorerst GESPERRT!

Von der Luschaalm zur Topitza möglich - es ist aber mit einigen Behinderungen durch umgestürzte Bäume zu rechnen!

Die Topitza ist mit 1649 m etwas höher als der Nachbarberg, die Oistra. Sie ist bis zur Bergspitze bewaldet und bietet mit ihren schattigen Steigen, besonders an warmen Sommertagen, angenehme Kühle.

Entlang des Aufstiegs zum Gipfel hat man immer wieder schöne Ausblicke. Vorbei am Felssturz der „Roten Wand“ und an den schönen Wetterbäumen. Eine schöne Wandertour in idyllischer Stille. Auch zu diesem Berg führen zwei Wanderrouten - entweder von der Luschaalm oder vom Hochtal-Lobnig ab Wögl-Hof.

Topitza - Kurzinfo

Schwierigkeit: leicht
Höhenunterschied: 400 m
Gehzeit: 1:15 h
Ausgangspunkt: Gasthaus Riepl Luschaalm (1249 m )
Endpunkt: Topitza Gipfel (1649 m )

Bilder

Wanderung Beschreibung

Der Weg ist vom Riepl bis zum Gipfel der Topitza und auch bergab durchgehend markiert.

Die Wanderung startet beim Hof Riepl auf der Luscha. Entlang der Forststraße und durch den Wald auf dem markierten Wanderweg geht es auf den Gipfel der Topitza.

Wanderkarte und Höhenprofil

Downloads