Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

Information zu Wahlen und Wahlergebnissen

Hier finden Sie alles zum Thema Wahlen aus Sicht unserer Gemeinde.

 

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2021

Wechsel an der Spitze in der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach – erste Bürgermeisterin in der Gemeinde

Mit einer Wahlbeteiligung von 84,54 Prozent haben die Bürgerinnen und Bürger am 28. Februar 2021 zur Entscheidung über die künftige Gemeindepolitik beigetragen. Bei der Bürgermeisterstichwahl am 14. März 2021 lag die Wahlbeteiligung bei 86,29 %.

Bei der Wahl zur Bürgermeisterin/zum Bürgermeister konnte Elisabeth Lobnik, Bakk. (SPÖ) im 1. Wahldurchgang 689 Stimmen für sich gewinnen. Der amtierende Bürgermeister Franz Josef Smrtnik (EL) folgte knapp mit 670 Stimmen. Markus Korotaj (ÖVP) erhielt 182 Stimmen. Am 14. März 2021 kam es zur Stichwahl zwischen Elisabeth Lobnik, Bakk. und Franz Josef Smrtnik. Bei der Stichwahl wurde Elisabeth Lobnik, Bakk. mit 867 Stimmen zur ersten Bürgermeisterin gewählt und konnte die Wahl für sich entscheiden. Franz Josef Smrtnik erreichte 742 Stimmen.

Bei der Gemeinderatswahl traten die 3 Parteien EL, SPÖ und ÖVP an. Die bisherige stärkste Fraktion im Gemeinderat EL legt um 1,57% zu, verliert aber 1 Mandat im Gemeinderat. Die SPÖ gewinnt 10,15 % und 1 Mandat hinzu. Somit wird die SPÖ die stärkste Kraft in der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach. Die ÖVP erhöht die Stimmen um 3,05% und gewinnt 1 Mandat Die FPÖ, die in der letzten Periode 1 Mandat hatte, ist nicht mehr zur Wahl angetreten.

Nachstehend finden Sie die Ergebnisse sowie die Grafiken zu der Wahl:

Bürgermeisterwahl 2021

Ergebnisse Bürgermeisterstichwahl, 14.03.2021

Wahlwerbende(r) Partei Stimmen (absolut) Stimmen (Prozent)
Elisabeth Lobnik, Bakk. SPÖ 867 53,88%
Franz Josef Smrtnik EL 742 46,12%

Ergebnisse Bürgermeisterstichwahl in den Wahlsprengeln, 14.03.2021

Wahlsprengel Elisabeth Lobnik, Bakk. Franz Josef Smrtnik
Wahlsprengel I (Bad Eisenkappel) 331 186
Wahlsprengel II (Ebriach, Vellach, Lobnig, Leppen, Koprein Sonnseite, Koprein Petzen, Remschenig) 123 155
Wahlsprengel III (Rechberg, Zauchen, Weißenbach) 98 64
Wahlsprengel IV (Ebriach, Trögern) 36 65
Briefwahl 279 272
SUMME 867 742

Die Stimmen am Vorwahltag werden im Wahlsprengel I berücksichtigt.

Ergebnisse Bürgermeisterwahl, 28.02.2021

Wahlwerbende(r) Partei Stimmen (Absolut) Stimmen (Prozent)
Elisabeth Lobnik, Bakk. SPÖ 689 44,71
Franz Josef Smrtnik EL 670 43,48
Markus Korotaj ÖVP 182 11,81

Ergebnisse Bürgermeisterwahl in den Wahlsprengeln, 28.02.2021

Wahlsprengel Franz Josef Smrtnik Elisabeth Lobnik, Bakk. Markus Korotaj
Wahlsprengel I (Bad Eisenkappel) 153 211 57
Wahlsprengel II Wahlsprengel II (Ebriach, Vellach, Lobnig, Leppen, Koprein Sonnseite, Koprein Petzen, Remschenig) 133 105 48
Wahlsprengel III (Rechberg, Zauchen, Weißenbach) 68 85 19
Wahlsprengel IV (Ebriach, Trögern) 66 29 6
Briefwahl 250 259 52
SUMME 670 (43,48 %) 689 (44,71 %) 182 (11,81 %)

Die Stimmen am Vorwahltag werden im Wahlsprengel I berücksichtigt.

Gemeinderatswahl 2021

Ergebnisse Gemeinderatswahl 2021

Partei Stimmen (Absolut) Stimmen (Prozent) Mandate
EL 591 38,15 7
SPÖ 713 46,03 9
ÖVP 245 15,82 3

Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2021 in den Wahlsprengeln:

Wahlsprengel Stimmen EL Stimmen SPÖ Stimmen ÖVP
Wahlsprengel I (Bad Eisenkappel) 130 227 70
Wahlsprengel II (Ebriach, Vellach, Lobnig, Leppen, Koprein Sonnseite, Koprein Petzen, Remschenig) 116 104 67
Wahlsprengel III (Rechberg, Zauchen, Weißenbach) 66 88 23
Wahlsprengel IV (Ebriach, Trögern) 65 30 9
Briefwahl 214 264 76
SUMME 591 (38,15 %) 713 (46,03 %) 245 (15,82 %)

Die Stimmen am Vorwahltag werden im Wahlsprengel I berücksichtigt.

 

Wahlergebnis EU Wahl 2019

 

Wahlergebnis Landtagswahl 2018

Wahlergebnis Landtagswahl 2018

Partei Stimmen
SPÖ 743
FPÖ 162
ÖVP 160
GRÜNE 27
TK 42
BZÖ 3
ERDE 17
NEOS 81
FAIR 1
KPÖ 7
 

Nationalratswahlen 2017

Nationalratswahlergebnis 2017

Partei Stimmen Prozent
SPÖ 576 45,28
ÖVP 271 21,31
FPÖ 264 20,75
GRÜNE 21 1,65
NEOS 78 6,13
PILZ 35 2,75
FLÖ 1 0,08
GILT 12 0,94
KPÖ 11 0,86
WEIßE 3 0,24
 

Bundespräsidentenwahlen 2016

Am 24. April 2016 fanden in Österreich die Bundespräsidentenwahlen statt. Da bei dieser Wahl keiner der Kandidaten die notwendige absolute Mehrheit erhielt, fanden am 22. Mai 2016 die Stichwahlen statt. Diese Stichwahl wurde vom Verfassungsgerichtshof aufgehoben. Deshalb fand die Wiederholung der Stichwahl am 4. Dezember 2016 statt. Nachfolgend sehen Sie die Ergebnisse unserer Gemeinde. Bei der ersten Wahl beteiligten sich in unserer Gemeinde 65,33 % an der Wahl. Bei der Stichwahl waren es 68,79 %.

Bundespräsidentenwahlen 2016

Kandidat(in) Erste Wahl Stichwahl Wiederholung Stichwahl
Dr. Irmgard Griss 158
Ing. Norbert Hofer 293 496 484
Rudolf Hundstorfer 307
Dr. Andreas Khol 58
Ing. Richard Lugner 42
Dr. Alexander Van der Bellen 186 595 681
 

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2015

Mit einer Wahlbeteiligung von 89,15 Prozent haben die Bürgerinnen und Bürger zur Entscheidung über die künftige Gemeindepolitik beigetragen.

Die bisherige stärkste Fraktion im Gemeinderat SPÖ verliert 3,28 %, behält aber die acht Mandate im Gemeinderat. Die EL gewann 16,24 % hinzu und wurde die stärkste Kraft in der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach. Mit einer Verdoppelung der Mandate von vier auf acht ist sie im Gemeinderat nun gleich auf mit der SPÖ. Die ÖVP behält ihre zwei Mandate. Die in der letzten Periode gespaltene FPÖ bzw. BZÖ war bisher im Gemeinderat mit vier Mandataren vertreten. Nunmehr erhielt nur mehr die FPÖ ein Mandat. Die GESK, die Partei FLORE und die BZÖ erhielten zu wenig Stimmen und sind nicht mehr im Gemeinderat vertreten.

Bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 1. März 2015 wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Ergebnisse Gemeinderatswahl 2015

Partei Stimmen Mandate
SPÖ 610 8
EL 622 8
ÖVP 217 2
GESK 66 0
FPÖ 124 1
FLORE 43 0
BZÖ 18 0

Graphische Auswertung der Ergebnisse

 

Wahlergebnis EU Wahl 2014

Nachstehend die Ergebnisse der Wahl zum europäischen Parlament am 25. Mai 2014 als Bilddateien.

 

Nationalratswahl 2013

Nachstehend sehen Sie die Ergebnisse der Nationalratswahl am 29.9.2013 in unserer Gemeinde.

 

Landtagswahl 2013

Nachstehend sehen Sie die Ergebnisse der Landtagswahl am 3.3.2013 in unserer Gemeinde

 

Volksbefragung 2013

Bei der Volksbefragung am 20.1.2013 haben in unserer Gemeinde 963 Stimmberechtigte ihre Stimme abgegeben. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 49,03 %.

12 Stimmen waren ungültig. Von den gültigen Stimmen entfielen auf:

  • Einführung eines Berufsheeres und des freiwilligen Sozialjahres: 415 Stimmen bzw. 43,64 % und
  • Beibehaltung der Wehrpflicht und des Zivildienstes: 536 Stimmen bzw. 56,36 %
 

Bundespräsidentenwahl 2010

Ergebnis der Bundespräsidentenwahl 2010 in unserer Gemeinde

 

Landtagswahl 2009

Nachstehend sehen Sie die Wahlergebnisse unserer Gemeinde der Landtagswahl 2009.

 

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2009

Am 1. März 2009 fanden auch die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. Nachstehend sehen Sie die Ergebnisse.