Schnellmenü

Zur Startseite springen, Accesskey 0,
Zur Hauptnavigation springen, Accesskey 1,
Zum Inhalt springen, Accesskey 2,
Zur Kontaktseite springen, Accesskey 3,
Zur Sitemap springen, Accesskey 4

Zum Schnellmenü zurück

750 Jahre Markt Eisenkappel - Fotowettbewerb am Gemeindeamt

 

Übersicht: Foto-Themen und Termine

Wir starten den großen Fotowettbewerb und laden alle ein zum Mitmachen: Egal ob groß ob klein, ob Profi oder Amateur und ob Spiegelreflex oder Smartphonekamera.

Fotowettbewerb zum 750 Jahr Jubiläum

Die Jahre 2017 und 2018 stehen ganz im Zeichen des 750-igsten Jubiläums Markterhebung Eisenkappel. Die Vorbereitungen zu den vielschichtigen Veranstaltungen sind voll im Gange. Eine davon ist ein Fotowettbewerb, der sich ausschließlich mit Bildern aus unserer Gemeinde befasst. Für uns als Veranstalter ist es wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger mit Motiven und persönlichen Blicken, mit erzählenden Bildern, mit Unbekannten und Neuentdeckungen, aber auch mit bevorzugten und beliebten Motiven befassen. Dabei ist es vollkommen egal, ob diese Bilder mit einem Handy oder mit hochwertigen Geräten gemacht werden und ob es sich um Einzelfotos oder Fotoserien (maximal 10 Bilder je Serie) handelt. 

 

Vier Ausstellungen Ihrer Fotos

Die eingesendeten Bilder werden auf Facebook und auf der Homepage veröffentlicht, ausgesuchte Bilder davon werden in vier Ausstellungen am Gemeindeamt ausgestellt und nach Ende der Ausstellungsserie werden die besten Bilder prämiert.

Fotos zu folgenden Themen werden gesucht

  1. Eisenkappel neu entdecken, neu sehen
  2. Unsere Gemeinde im Wandel der Jahreszeiten
  3. Die Gemeinde aus meiner persönlichen Perspektive
  4. Mein unbevormundeter und  rebellischer Blick

Gerade beim vierten Thema ist die Jugend unsere Gemeinde angesprochen und gefragt.

Fotos einreichen

Die Fotos sind in digitaler Form und einer hohen Auflösung per Mail mit dem Betreff „Fotowettbewerb“ an folgende Anschrift zu senden:  750@eisenkappel.at. Sie können die Fotos auch betiteln oder optional auch mit einem Zusatztext belegen. Die eingereichten Fotos müssen aktuell sein und ausschließlich in unserem Gemeindegebiet „geschossen“ worden sein.

Der/die Fotograph(in)  stimmt einer Veröffentlichung seiner (ihrer) Fotos über Facebook und Homepage zu. Sollten am Foto auch Personen abgebildet sein, so ist deren Zustimmung einzuholen.

Für die Ausstellung können nur Fotos ausgewählt werden, die mindestens 14 Tage vor der Ausstellung bei der Gemeinde eingelangt sind.

Die Ausstellungstermine sind

  • 27. Juni 2017
  • 16. November 2017
  • 21. Februar 2018 und
  • eine Schlussveranstaltung mit Prämierung im Mai/Juni 2018.

Der letzte Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben. 

Los gehts!

Also Fotoapparat oder Handy nehmen und hinaus in die Natur. Der Fotowettbewerb beginnt.

 

 

Fotos auf Facebook ansehen und bewerten

Alle eingereichten Fotos werden auf einer eigens erstellten Facebook Seite (@750foto) zur Ansicht hochgeladen. Es sind bereits viele schöne und interessante Fotos zu sehen! Vielen Dank dafür an alle Teilnehmer.

Wir laden nun Dich ein, Dir diese Fotos in Ruhe anzusehen und bei Fotos die Dir persönlich gefallen, Dir zusagen oder die Du spannend findest diese zu "liken" - also auf "Gefällt mir" zu klicken. Die "Likes" haben Einfluss auf die Wertung. Gemeinsam mit einer Jury-Wertung werden die Besten zu den Ausstellungsterminen am Gemeindeamt präsentiert!

Für Juni kamen 117 Fotos in die Auswahl: Hier gehts direkt zum Fotoalbum der JUNI Ausstellung

Aktuell stehen die Fotos für die Oktober Ausstellung zur Auswahl: Zum Fotoalbum für Oktober, 2. Teil Oktoberalbum

 

1. Ausstellung am Gemeindeamt

Der im Rahmen der 750 Jahr Feierlichkeiten ausgerichtete Fotowettbewerb erreicht seinen ersten Höhepunkt: Die besten 25 Bilder werden ausgestellt. Eine Jury unter der Leitung von Gerhard Maurer hat aus allen Einsendungen 25 Bilder ausgewählt (auch die "Likes" spielten hierbei eine Rolle), die am 27. Juni in der Ausstellungseröffnung präsentiert wurden.

Die Ausstellungsdauer ist bis Oktober 2017 und kann jederzeit während der Öffnungszeiten der Gemeinde besichtigt werden.

Im Oktober erfolgt dann die zweite Ausstellung mit euren (neuen) Fotos!

Impressionen von der Ausstellungseröffnung

Die 25 Fotos der 1. Ausstellung